Hiken und Biken

the niu Home

Dort, wo der Fuchs tanzt

Fahrradfahrer und Mountainbiker aufgepasst - im Fuchstanz trifft sich die Zweirad-Szene auf einen Flammkuchen, eine Erbsensuppe mit Speck oder ein leckeres Licher, Binding oder Pfungstädter und Co.

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und die Laune ist ausgelassen. Hessisch locker, hessisch freundlich.

Kulturträchtig und lecker ist es - bis Heute.

Wir sind ja nicht zum Parken hier

Direkt an dem Waldgasthaus kann man sich gestärkt auf die weitere Bike-Tour vorbereiten.
Von der großen Wegkreuzung - direkt am Fuchstanz - führen Wege zum Altkönig, Sandplacken, zur „großen Kurve“ und rauf zum Feldberg sowie runter nach Falkenstein und Königstein. Das nennen wir mal Rundtour.

Note: Eine große Übersichtskarte des umliegenden Areals findet ihr direkt links neben dem Kiosk.

Extratipp für Mountain Biker: Diese Website präsentiert die besten Mountainbike-Touren, nach Schwierigkeitsgrad geclustert. https://www.komoot.de/highlight/87349#smarttours

Allen anderen sei gesagt: Ein Besuch im Fuchstanz lohnt sich auch per pedes. Schlemmen, Chillen, Natur genießen. Drei richtig gute Gründe, um bei Familie Meister einzukehren.

Adresse:

Fuchstanz - Das Waldgasthaus
Familie Meister
Tillmannsweg
61462 Königstein

Telefon: 06174 - 21223

https://www.fuchstanz-meister.de

Auch interessant