Das Quäntchen Mehr

the niu Home

Das KaDeWe kann definitiv was

Schon bei der Eröffnung am 27. März 1907 übertraf dieses Kaufhaus alle Erwartungen. An Gigantomanie nicht zu überbieten, thronte der Riese am Berliner Wittenbergplatz und zog die Blicke der Reichen und aller, die Reichtum und Opulenz nicht fassen konnten an. Es hat was, das bekannteste Kaufhaus des Westens, von allen aber liebevoll KaDeWe genannt. Und bis Heute - obschon Kult und definitiv kein Geheimtipp -  ist es tatsächlich aus diversen Gründen immer einen Besuch wert. 

Eines vorweg: Das KaDeWe hat nichts, was es nicht gibt. Wenn in Berlin und auf der Suche nach dem Besonderen, ist es die Adresse, die man, unweit des the niu Dwarf liegend, unbedingt erwähnen muss. Ihr wollt Luxus-Handtaschen oder Sonnenbrillen einfach mal vor dem Spiegel anprobieren und ein wenig träumen? Ihr möchtet kulinarisch Ungeahntes testen oder hochgelobt Leckeres verköstigen? Schnäppchen jagen, staunen, schlendern, glotzen, flanieren - ab ins KaDeWe mit euch!

Aber kennt ihr auch das Quäntchen Mehr?

Nein, das ist kein Bond-Klassiker, sondern unser Extra-Tipp rund um das KaDeWe.

Das etwas andere Service-Angebot kann sich nämlich absolut sehen lassen: Geld-Wechseln? Kein Problem? Gepäckaufbewahrung? Geht auch. Schnell noch ein Beauty Treatment? Klar!  Maßkonfektions-Service (Hemden, Anzüge, Kleider nach Maß)? Logo! Personal Shopping Service? Hammer! Vorweg die stilistische Richtung und das Budget definieren und die Personal Shopper kreieren den persönlichen Wunschlook, während man ein köstliches Glas Champagner zu sich nimmt.

Adresse:

Tauentzienstraße 21-24, 10789 Berlin

https://store.kadewe.de/

Auch interessant