Hoch die Krüge!

the niu Home

Ihr seid in Franken, Freunde! Ihr MÜSST das lokale Bier testen.

Wir empfehlen eine geführte Rundtour durch atemberaubende Natur - mit fantastischen Stopps an fünf lokalen Brauereien. Das ist wie eine Kneipentour in der Kölner Südstadt, nur schöner.

Geführte Bier- und Wandertour? JA! Lohnt es sich? DOPPEL-JA!

Markiert nach den Qualitätsrichtlinien des Deutschen Wanderverbandes erfreut der Fünf-Seidla-Steig® mit Allem, was Franken für Biergenießer und Wanderer zu bieten hat: Eine wunderbare Wald- und Wiesenlandschaft im Jura, herzhafter Biergenuss und fränkische Gaumenfreuden. Klingt das nicht herrlich? 10 Kilometer Bewegung und Trinkfreude pur erwarten euch.

 

 

Fotografie: Pixabay

The Big Five mal anders

Eure Gastgeber sind fünf traditionelle Privat-Brauereien, die allesamt eines verbindet: Die Liebe zum Hopfengetränk und zur Kulinarik. Fünf Empfehlungen, fünf exquisite Kulinarik-Stopps, fünf Mal Trinkspaß! Was für ein Tag!

Aber keine Sorge: Liegen geblieben ist hier noch keine*r - die ständige Bewegung lässt das Verköstigte schnell verpuffen. Pay back day: Schafft ihr alle fünf Gasthöfe, sammelt ihr automatisch Stempel und könnt im Anschluss und zum Andenken an einen unvergesslichen Tag einen Fünf Seidla Steig-Krug vergünstigt ersteigern.

Also: Schnürt eure Wanderschuhe und Prost mit euch! Wer weiß, vielleicht habt ihr Glück und trefft Forchheims amtierende Bierkönigin Melanie.

Mehr Infos zu den Führungen, Preisen und Buchungen findet ihr unter: https://www.fuenf-seidla-steig.de/

Fünf-Seidla-Steig ® ist eine eingetragene Marke der Brauereien Elchbräu, Brauerei Hofmann, Lindenbräu, Brauerei Friedmann und der Klosterbrauerei Weißenohe

Auch interessant