Mein GoHo

the niu Home

Ein Viertel zum Verlieben

Jede Stadt hat diesen Stadtteil, der irgendwie anders ist. Lauter, bunter, schneller, langsamer, trotziger, moderner und definitiv eigen. In Nürnberg müsst ihr nach Gostenhof fahren, um euch ein Bild davon zu machen, welche beschreibenden Attribute zutreffen.

Fragt man die Locals, so ist Alles wie immer. Fragt man die Zugezogenen, so ist es das neue Hipster-Viertel. Macht euch doch einfach selbst ein Bild und besucht das zauberhafte Viertel am Rande der Nürnberger Altstadt. GoHo ist definitiv einen Besuch wert. Nicht zuletzt wegen der vielen kleinen und liebevoll ausgestatten Läden und alternativ und modern angehauchten Cafés und Bars. Gostenhof kann aber auch geerdet - zum Teil noch verschont von der Gentrifizierungs-Welle, könnt ihr dort auch noch alteingesessene Krämerläden, internationale Gemüsehändler und All around the world-Kulinarik erleben. 

Ein paar der unzähligen Perlen in Gostenhof haben es uns besonders angetan. So zum Beispiel die Schatztruhe FLEX. Diese kleine Fachhandlung für originale, moderne Antiquitäten, z.B. Lampen, Möbel, Wohnaccessoires und Designklassiker betitelt seine Sammlung als “Collectors Items & rare, formschöne Dinge mit Charakter”. Punktgenau, sagen wir. Jedem, dem Namen wie Eames, Le Corbusier, Renz, Panton oder Cassina etwas sagen, wird hier das Herz höher schlagen. Kauft euch glücklich und kauft exklusiv. Hier gibt es Möbel und Wohnaccessoires mit Geschichte, Stil und Qualität. Absolut empfehlenswert.

Ein weiterer Tipp widmet sich dem weltbesten Getränk, dem Kaffee. Kaffee ist kein Getränk, Kaffee ist eine Leidenschaft, belehren uns die Geschwister Sema und Cem vom Café „Milch und Zucker“. Und diese Leidenschaft schmeckt man. Kehrt ein und fühlt euch wohl. So einfach ist das. Im „Milch und Zucker“ erwarten euch moderne Kunst an den Wänden, eine entspannte Atmosphäre und ein wirklich leckeres Frühstück. Doch lieber süß? Auch der Kuchen ist empfehlenswert, weil köstlich. Toll: Bei gutem Wetter könnt ihr auch draußen sitzen und dem GoHo-Treiben ungehemmt zuschauen. Extratipp: Probiert unbedingt einen „Simit“, das ist türkisch und steht hier für „weltbester belegter Sesamkringel“.

Zu guter Letzt schenken wir euch noch einen Glückskeks der besonderen Art. Ab mit euch zur Fachmarie in die Fürther Straße 50. Als Glücksboutique wird sie betitelt und wir stimmen zu! Egal, ob ihr etwas Zauberhaftes oder Ausgefallenes für einen Herzensmenschen sucht, oder schlichtweg etwas Schönes für eure eigenen vier Wände: Hier werdet ihr fündig. Es ist viel Liebe in diesem kleinen Laden. Alles, was ihr seht, ist mit eben dieser ausgewählt, größtenteils handgemacht, Vieles sogar nachhaltig produziert. Ein Besuch bei der Fachmarie wird euch glücklich machen. Wir versprechen es!

 
Adresse: Nürnberg Gostenhof

flex! Vintage Second-Hand Design
Wiesentalstr. 3 / Hinterhof
90419 Nürnberg
https://www.flex-nbg.de/

Milch und Zucker
Fürther Straße 12
90429 Nürnberg

Fachmarie
Fürther Straße 50
90429 Nürnberg
https://fachmarie.de/

Auch interessant