Natürlich und gut

the niu Home

Fräulein Brömses Gespür für das Natürliche

Geschichtsträchtig geht es zu in Lübeck. Hier wird das Handwerk hoch geschätzt und die Liebe zur Natur zelebriert. Die schöne Hansestadt überzeugt mit Detailverliebtheit, Historie und Ehrlichkeit. Und genau das findet sich auch im schönen Café Fräulein Brömse wieder. 

Benannt wurde das Café nach der bekannten und bedeutenden Lübecker Tochter Adelheid Brömse. Und obschon diese 1471 geboren wurde, hat sie bis in die heutige Zeit ihre Spuren hinterlassen. Die älteste Tochter des damaligen Lübecker Bürgermeisters war einst Zisterzienser Nonne, vor Allem aber galt sie als tüchtige Kauffrau. Gemeinsam mit ihrer Familie hat sie die Geschichte der Stadt Lübeck nachhaltig beeinflusst. So ist es nicht verwunderlich, dass man im städtischen Museum und an vielen anderen Lübecker Ecken dem Namen Brömse begegnet. 

Zu einem Café voller Geschichte gehören auch ebenso geschichtstragende Gegenstände.

 

Café Brömse
Kaffee mit Aussenplätzen in Lübeck

Im Café Fräulein Brömse ist “jedes Kuchenstück ein Einzelwerk”. Aber auch die Teller
Tassen und so manches Besteck. Diese sind zum Teil Geschenke von Gästen oder wurden auf Flohmärkten entdeckt und liebevoll gesammelt - sie  tragen definitiv zum Gesamtbild der Atmosphäre des Café bei.

Räume voller Leben und Geschichte. Menschen voller Lust und Leidenschaft. Und eine Speisekarte voller Frische und Einzigartigkeit.

Die Besonderheit aber liegt im liebevollen Umgang mit der Natur: Alle Zutaten sind nachweislich unbehandelt, alle Lebensmittel sind handverlesen, frisch zubereitet und respektvoll verarbeitet. 

Da ist sie wieder, die Lübecker Ehrlichkeit. Chichi gibt´s woanders. 

Hier könnt ihr die Natur spüren, schmecken, schlichtweg mit allen SInnen genießen. Wir haben uns durch das opulente Angebot des Cafés gekostet und kommen wieder. 

Keine Frage!

Adresse: An der Untertrave 1, (Nähe Burgtreppe), 23552 Lübeck-Altstadt

Bitte beachtet: Verbindliche und aktualisierte Informationen zu Öffnungszeiten entnehmt ihr bitte der Website: https://www.cafe-fraeuleinbroemse.de/

 

Auch interessant